Das Original
Markenname   ASO Herkunft ASO Herstellung

Herkunft

Der amerikanische Wissenschaftler E. D. Goodloe entwickelte im Jahre 1971 eine Formel um vermehrt Sauerstoff an Salz zu binden. Sein Ziel war die Erhöhung des Sauerstoffgehalts im Wasser und die Sauerstoffanreicherung von Böden.

Zudem eine sichere Reduzierung von möglichen Keimen und Bakterien im Wasser und in Lebensmitteln.

Diese erstmalige Bindung von Sauerstoffatomen an einen sicheren Trägerstoff wurde in intensiven Forschungsarbeiten mit Wissenschaftlern führender Universitäten in den USA, Mexiko und Kanada weiterentwickelt und trägt seither den Namen “aerobic stabilized oxygen“ (aso).